Tag: Make-up

Review: Concealer in Rot

Concealer, Palette, Rot, Catrice

Derzeit kursiert ein Video, in dem ein Mädchen ihre Augenringe mit rotem Lippenstift abdeckt. Da ich immer mit dunklen Ringen unter den Augen zu kämpfen habe, sprach mich das Video sofort an. Ich fragte mich, was an der Sache dran ist. Bekanntlich hilft Grün gegen Rötungen, warum also nicht Rot gegen Blau?

Allerdings wollte ich mir keinen Lippenstift unter die Augen schmieren, weil mir die Konsistenz des Lippenstiftes Sorgen machte. Nach ein paar Recherchen im Netz entdeckte ich die Concealerpalette von Catrice in der neben Nudetönen auch Grün und Rot zum Abdecken dabei sind. Für ein paar Euro wollte ich es damit testen. Nun habe ich das rote Abdeckprodukt schon einige Male probiert und muss sagen, dass ich nicht überzeugt bin. Zum einen gelingt es mir nur schwer, den roten Concealer wieder mit einem hautfarbenen abzudecken und zum anderen kann ich nicht behaupten, dass es gegen meine Augenringe wirklich hilft beziehungsweise besser abdeckt als mein herkömmlicher Concealer. Außerdem hatte ich das Gefühl, als würde der rote Concealer meinen Teint beeinflussen. Also klar, sieht man mit dem Produkt erst einmal aus als hätte man sich für Halloween geschminkt, aber ich meine nachdem ich den roten wieder mit einem hellen abgedeckt habe, wirkt meine Augenpartie viel dunkler als das restliche Gesicht und es sah aus als hätte ich einen zu dunklen Make-up-Ton verwendet.

Für mich hat der rote Concealer nicht funktioniert. Ob es an der Farbnuance liegt oder ich einfach nicht die richtige Handgriffe kenne, weiß ich nicht. Ich habe allerdings beschlossen, die Augen nach einen Concealer, der einen roten Unterton hat, aufzuhalten. Vielleicht ist das die Lösung gegen meine dunklen Augenringe.

Veröffentlicht in Beauty | Tags , | Kommentar hinterlassen

Beauty Wishlist: Concealer und Pinsel

Urban Decay, Pinsel. Make-up, Concealer

Kürzlich sprach ich mit einer Freundin über Make-up und war überrascht, mit wie wenigen Produkten sie auskommt. Noch vor einigen Jahren besaß ich in Sachen Make-up auch nur eine handvoll, aber nachdem ich einmal anfing Sachen zu testen, zu pinseln und zu verbessern, hat sich meine Kosmetiksammlung enorm ausgeweitet. Und dennoch brauche ich ständig neue Dinge, bin mit den alten nicht mehr zufrieden oder will neues testen. Ein Beauty-Teufelskreis sozusagen. Auch jetzt stehen aktuell Produkte auf meiner Wunschliste. Diesmal sind es eher Basics, statt ausgefallene Schönmacher.

  • Ein Dauerthema ist bei mir Concealer. Ich weiß gar nicht wie viele ich getestet habe. Bis jetzt konnte ich noch kein hundertprozentig passendes Produkt finden. Da ich sehr blass bin und meine Augenringe doch deutlich sichtbar sind, brauche ich ein Abdeckprodukt, das wirklich deckend ist und die Augenpartie nicht austrocknet oder sich in Fältchen absetzt. Kürzlich habe ich eine Review zum Double Wear Concealer von Estée Lauder gelesen, die mich ansprach. Ob der Concealer für 29,99 Euro hält, was er verspricht, weiß ich nicht. Tipps für gute Concealer nehme ich immer gerne entgegen!
  • Der Eyeshadow Primer von Urban Decay ist soetwas wie der Heilig Gral der Lidschattengrundierung. Bisher habe ich das Produkt noch nicht getestet, da ich aber mit meinen bisherigen Eyeshadow Primer nicht zufrieden war, wird es vermutlich Zeit den Favoriten zahlreicher Beautyfans zu testen. Mit einer Reisegröße für 9,99 Euro könnte ich einen ersten Versuch wagen.
  • Meine Pinselsammlung erweitert sich stetig und dass obwohl ich bestimmt 10-15 Pinsel für jede Make-up-Lage habe. Dennoch fehlen mir immer noch welche. Unter anderem brauche ich einen Lidschattenpinsel zum klaren Schattieren und um Lidschatten definiert am unteren Wimpernrand aufzutragen. Da ich bisher nur gute Erfahrungen mit Zoeva gemacht habe, werden es wohl welche der Marke. Die Nummer 230 von Zoeva erfüllt mit der spitzen Form meine Wünsche an den Lidschattenpinsel. Ebenso wichtig ist mir derzeit einen guten Foundationpinsel zu besitzen. Zwar habe ich zwei, aber einer macht leider Streifen und verliert Borsten und der andere wurde zum Highlighterpinsel. Daher fehlt mir jetzt eine Foundationbrush. Diese und weitere Pinsel von Zoeva findet ihr hier.
Veröffentlicht in Beauty | Tags | Kommentar hinterlassen

Gewinnspiel: Beauty Paket

Beauty, Paket, Duschgel, Elie Saab

Auch in dieser Woche kann ein Glückspilz etwas auf Streetrunway gewinnen. Diesmal verlose ich ein Beauty Paket mit zahlreichen schönen Sachen, wie Ihr auf dem Bild erkennen könnt. Das Paket enthält Body Lotion von Armani, Duschgel von Lancome, Shimmer Lotion von Elie Saab und eine Wimperntusche von Manhattan. Dazu kommen noch Duftproben. Ein tolles Paket, das jedes Beautyherz höher schlagen lässt oder sich wunderbar als Geschenk eignet.

Also nichts wie in den Lostopf. Dafür müsst ihr folgendes beachten:

  1. Hinterlasst bis zum 19. Dezember um 12 Uhr einen Kommentar unter diesem Artikel oder schickt eine E-Mail an info(at)streetrunway. de.
  2. Werdet Fan unserer Facebookseite oder abonniert unseren Newsletter.
  3. Beachtet unsere Gewinnspielregeln.

Der Gewinner wird per E-Mail informiert. Ich wünsche allen Teilnehmern viel Glück und außerdem einen guten Start in die Woche.

Update: Das Gewinnspiel ist beendet. Ich danke Euch für eure Teilnahme.

Veröffentlicht in Beauty | Tags , , | 73 Kommentare

Geschenkidee: Beauty-Sets

Beautyset, Benefit, Urban Decay, Pinsel, Set

Es gibt wohl kaum eine Frau, die sich nicht über Kosmetik unter dem Weihnachtsbaum freut. Eine besonders gute Idee sind dabei Beauty-Sets, die richtig etwas hermachen. Dann stellt sich bei einem solchen Beauty-Set nur die Frage, was die zu Beschenkende am liebsten hat. Denn ob Nagellack, Teint, Lidschatten, oder einfach nur Pinsel, es gibt nichts, was es nicht gibt. Hier ist also eine Entscheidung fällig. Wer sich nicht entscheiden kann, der bekommt auch Sets in denen alles für ein Rundum-Make-up vorhanden ist. So wie das von Urban Decay mit Lidschatten, Bronzer, Blush, Lipgloss in Fullsize, Eye Pencil und Mascara. Zumindest Lidschatten, Wimperntusche und Lidschatten-Primer enthält das Set von Benefit. Ein tolles Geschenk für die beste Freundin oder Schwester.

Aber ein gelungenes Make-up bedarf natürlich auch guter Pinsel. Ein richtig tolle Zusammensetzung bietet Zoeva. Vom Foundationpinsel, über Blush bis hin zum Lidschatten- und Eyelinerpinsel ist alles dabei. Ich selbst besitze gleich mehrere Zoevapinsel und kann nur Gutes über sie sagen. Für alle Fans von Nagellack bietet O.P.I eine kleine Sonderausgabe der Limited Edition Nagellacke von Gwen Stefani.

Beauty-Sets im Detail:

Veröffentlicht in Beauty | Tags , , | Kommentar hinterlassen

Gewinnspiel: Der perfekte Augenaufschlag

Wimpernzange, Kaja, Wimpernserum

Der perfekte Augenaufschlag ist das Ziel bei der täglichen Make-up Routine. Die Wimpern sollen voll und schön geschwungen sein und der Lidstrich muss perfekt sitzen, um die Augen zum Strahlen zu bringen. Damit Euch dies demnächst noch besser gelingt, kann ein glücklicher Gewinner im ersten Adventsgewinnspiel ein Paket mit kleinen Hilfsmitteln gewinnen.

Das Wimpernwachstumsgel aus der Make-up Linie von Joan Collins soll laut Hersteller die Wimpern länger und voller machen. Ein Mal täglich 30 Tage lang das durchsichtige Gel auftragen und schon sollen die Wimpern mehr Volumen und Länge bekommen. Ob es wirklich funktioniert, darf die Gewinnerin des Paketes dann testen. Ebenfalls wichtig für den perfekten Augenaufschlag sind geschwungene Wimpern. Dabei hilft die Wimpernzange von Emite Make-up. Zu guter Letzt ist in dem Paket der Starlight Waterproof Liner von Mally.

Und jetzt hop hop in den Lostopf. Wie? So:

  • Hinterlasst bis zum 5. Dezember um 12 Uhr einen Kommentar unter diesem Artikel oder schickt uns eine E-Mail an info(at)streetrunway. de.
  • Werdet Fan unserer Facebookseite oder abonniert unseren Newsletter.
  • Beachtet unsere Gewinnspielregeln.

Die Gewinnerin wird per E-Mail benachrichtigt. Allen Teilnehmern viel Glück.

Update: Das Gewinnspiel ist beendet.

Veröffentlicht in Beauty | Tags , | 44 Kommentare

Beauty Love: Make-up im Herbst

Lidschatten, Lippenstift, Beere, Mac

Der Summer Glow auf der Haut ist längst verflogen und so wird es Zeit, das Make-up der neuen Jahreszeit anzupassen. Tatsächlich ändert sich nicht nur meine Nagellackfarbe passend zur Jahreszeit, sondern auch meine Make-up Routine. Im Sommer setze ich auf Highlighter, der das Licht einfängt, leichte Texturen und helle Farben. Jetzt darf es gern etwas dunkler sein.

Die Eyeshadow Palette von Catrice ist erstaunlich gut. Mit der richtigen Base hält der Lidschatten zufriedenstellend. Die dunklen Brauntöne sind derzeit meine liebsten in der Palette. Eigentlich das ganze Jahr über ziehe ich einen Lidstrich mit dem MAC Eyeliner. Dafür kann ich den Zoeva Pinsel wärmstens empfehlen. Ganz neu entdeckt habe ich die Xtreme Volume False Lashes Mascara von P2. Ehrlich gesagt hatte ich keine großen Erwartungen an die Wimperntusche, aber tatsächlich ist sie wirklich gut und hat meine anderen Tuschen auf die hinteren Plätze verwiesen.

In Sachen Lippenstift setze ich im Herbst-/Winter auf dunklere Töne. Mein geliebter True Vintage Lippenstift von Rimmel kommt endlich wieder zum Einsatz. Der dunkle Beerenton ist meiner Meinung nach perfekt für diese Jahreszeit und ich freue mich, ihn endlich wieder auftragen zu können.

Veröffentlicht in Beauty | Tags , | Kommentar hinterlassen

Beauty Love: Doll Eyes Mascara

Wimperntusche, Review, Astor, L'oreal, Lancome

Ich gestehe: Ich habe eine Schwäche für Puppenwimpern oder besser gesagt, Doll Eyes Mascara. Mit Volumen und Dichte meiner Wimpern bin ich zufrieden, daher lege ich Wert auf den besonderen Schwung. Nach vielen Tests und einigen Fehlkäufen haben sich drei Wimperntuschen mit Doll Eyes Effekt als empfehlenswert herauskristallisiert:

  1. Mein Langzeitfavorit ist die Hypnôse Doll Eye von Lancôme. Hier überzeugen sowohl die Bürste als auch Konsistenz. Das Ergebnis ist sehr gut, wenn ich anfangs vor dem Tuschen etwas Mascara abstreife. Im Gegensatz zu den beiden Konkurrenten ist die Lancôme Wimperntusche ein High End Produkt und mit 27,99 Euro nicht günstig. Ich halte stets die Augen nach solchen Sets offen. So bekomme ich für 2 Euro mehr zur Mascara beispielsweise einen Augen-Make-Up Entferner und einen Kajalstift dazu.
  2. Eine weit günstigere Varianten ist die Big & Beautiful LovelyDoll Mascara von Astor. Diese Tusche soll den perfekten Wimpernaufschlag zaubern. Ich kann nur sagen, dieses Produkt ist nahe dran, liegt aber dennoch auf Platz 3 meiner Hitliste. Das Problem ist die Bürste. Sie eignet sich aufrecht gehalten durch das Bällchen am Ende hervorragend für die äußeren unteren Wimpern. Zum Tuschen über die komplette Länge ist sie eher ungeeignet. Für rund 8 Euro ist die Big & Beautiful LovelyDoll Mascara erschwinglich.
  3. Mein neuer Favorit unter den Wimperntuschen ist ganz klar die Volume Million Lashes Mascara von L’Oréal. Zwar sind hier die Doll Eyes namentlich nicht Programm, der Effekt ist jedoch mit den anderen beiden vergleichbar. Mit rund 13 Euro ist diese Mascara etwas teuer als die von Astor, meiner Meinung nach aber deutlich besser. Neben dem Ergebnis, das wirklich erstaunlich ist, überzeugt mich vor allen Dingen der Überschuss-Abstreifer, der die optimale Menge Tusche auf der Bürste belässt. Außerdem erstaunt mich, dass ich gut mit der Plastikbürste, die ich normalerweise nicht mag, zurechtkomme. Solltet Ihr noch auf der Suche nach neuer Mascara sein, kann ich Euch nur empfehlen die Volume Million Lashes Mascara von L’Oréal zu testen.

…Nicole

Veröffentlicht in Beauty | Tags , | Kommentar hinterlassen

Essentials im September: Boots, Hut und Summer-Glow

Trenchcoat, Boots, Rebecca Minkoff, Topshop

Kaum zu glauben, wie schnell der Sommer vorbei war. Zeit, sich auf die Herbstmode einzustellen. Bevor Regen, Sturm und Kälte kommen, freue ich mich immer auf die schönen Outfits und Farben im Herbst. Die ersten herbstlichen Eindrücke bringen unsere September Essentials.

  • Ohne Jacke aus dem Haus zu gehen, kommt nicht mehr infrage. Der klassische Trenchcoat ist sicher perfekt für die Jahreszeit und eine Investition, die sich lohnt. Ein Mantel, der sowohl sportlich als auch elegant kombiniert werden kann. Vermutlich ist er deshalb ein Klassiker und kommt nie aus der Mode. Der Trenchcoat von Kookai ist für 194,95 Euro zu haben.
  • Ich habe meine Sommerschuhe bereits mit etwas Wehmut bis zum nächsten Jahr in Kisten verstaut. Stattdessen reihen sich nun meine Boots und Stiefeletten im Schuhregal nebeneinander. Die Übergangszeit finde ich schuhtechnisch immer etwas schwierig. Boots sind eigentlich noch zu warm, während Ballerinas mir abends zu kühl sind. Abhilfe könnten die Stiefeletten von Rebecca Minkhoff schaffen. Mit Cut-Outs sind sie vermutlich die optimale Lösung für die Übergangszeit.
  • Worauf ich mich im Herbst wirklich freue, sind Hüte. Endlich kann ich meinen beerenfarbenen Hut, den ich im letzten Jahr kaufte, wieder aufsetzen. Der Fedora von Topshop für 31,95 Euro weckt bei mir sofort Lust, Hut zu tragen und noch mehr davon zu kaufen. Übrigens wird Topshop nun bei Zalando verkauft.
  • Zu guter Letzt einen Hauch Sommer. Das Nude-Effekt Make-up Fluid von Lavera bringt den sommerlichen Glow zurück. Wer noch nicht bereit ist, den Sommerschimmer aufzugeben, kann den Effekt mit dem Fluid der Naturkosmetikmarke verlängern. Mehr Infos dazu findet ihr hier.



…Stephanie

Veröffentlicht in Mode | Tags , , , | 1 Kommentar

Beauty Love: Eyeshadow Base

Eyeshadow Base P2, Catrice

Für mich gehört eine gute Eyeshadow Base zur Make-up Routine. Zumindest wenn ich Lidschatten mit Glitzer verwende. Denn ohne gute Base rieseln die Glitzerpigmente früher oder später auf mein Gesicht und ich sehe aus wie eine Discokugel. Kein Look, den ich anstrebe. Nachdem ich vor einiger Zeit die Eyeshadow Base von Artdeco getestet habe, fiel mein erster Test zufriedenstellend aus. Tatsächlich blieb der Lidschatten, wo er bleiben sollte. Allerdings zeigte das Produkt später einige Schwächen. Denn es trocknete so stark im Tiegel, dass eine Verwendung unmöglich wurde. Rechts im Bild könnt Ihr hoffentlich die ausgetrocknete Konsistenz erkennen.

Daher brauchte ich eine neue Eyeshadow Base. Ich war mir unsicher, ob ich den Tiegel nicht richtig fest zu gedreht habe und es an mir lag, dass die Base austrocknete oder es ein generelles Problem bei dieser Art von Produkt ist. Daher griff ich vorerst zu der sehr viel günstigeren Variante von Catrice. Auch hier hielt die Eyeshadow Base erst einmal, was sie versprach. Der Lidschatten blieb an Ort und Stelle. Aber bereits kurze Zeit später entstand das gleiche Problem. Die Base trocknete aus und wurde krümmelig (wie Ihr links im Bild erahnen könnt). Eine Verwendung wurde damit ebenfalls unmöglich.

Gerade teste ich die Perfect Eyes refine + prime Eye Base aus der Professional Linie von P2. Da diese Base flüssig ist, sollte sie länger halten. Bisher habe ich sie erst zweimal mit Lidschatten getestet und muss sagen, dass sie ihren Zweck erfüllt. Häufiger habe ich die Base allerdings ohne Lidschatten nur mit Eyeliner verwendet. Das gute an dem Produkt ist der Nude-Effekt. Wie Ihr sehen könnt, ist die Base getönt und zaubert so einen ebenen und matten Hautton auf dem Augenlid. Es benötigt wirklich nur ein minimale Menge, sonst könnte die Base sich in den Fältchen absetzen. Bisher bin ich mit der flüssigen Variante zufrieden und ich hoffe das bleibt so. Zumindest werde ich nicht mehr zu einer Eyeshadow Base im Tiegel greifen.

…Stephanie

Veröffentlicht in Beauty | Tags , | 2 Kommentare

Beauty Schnäppchen: Die besten Sets

Elie Saab, Rituals, Soap Glory, Mac, Elisabeth Arden, Set

Eigentlich sollte die Überschrift nicht die besten Sets lauten, sondern eher: Die Sets für die ich mich nach langer Überlegung entscheiden musste. Tatsächlich gibt es derzeit so viele schöne, günstige und praktische Sets und Kombipackungen als Limited Edition, dass ich am liebsten einen ganzen Warenkorb voll gekauft hätte. Aber ich bleibe stark. Deshalb hier die besten Schnäppchen im Detail:

…Nicole

Veröffentlicht in Beauty | Tags , | Kommentar hinterlassen