Tag: Chanel

Fashion News: Prominent – mit Diane Kruger, Robert Pattinson und Katie Holmes

Diane Kruger, Chanel

Diane Kruger stand für Chanel Beauty vor der Kamera von Karl Lagerfeld. Wie schon im Film mit Brad Pitt geht es dabei recht philosophisch zu. Die Texte sind Geschmackssache, aber die Bilder überzeugen allein schon deshalb, weil Diane Kruger gewohnt sympathisch und natürlich wirkt.

Robert Pattinson ist nach Jude Law das neue Gesicht für Dior Homme Fragrance. Die Kampagne wird von seinen Fans bereits sehnsüchtig erwartet. Gut, dass Dior selbst nun als Sneak Peek ein paar Fotos auf Twitter veröffentlicht hat. (mehr …)

Veröffentlicht in Mode | Tags , , , , | 1 Kommentar

Nagellack Herbst 2012: Rot

Mac, OPI, Essie, Chanel, Nagellack, Brugunder, Rot

Wer mich kennt, weiß, auf meinen Nägeln trage ich am liebsten Rot, egal ob pur oder mit einem Hauch Orange, Lila oder Pink darin. Daher bin ich eigentlich immer auf der Suche nach dem perfekten Rot. Im Frühling und Sommer war der O.P.I. Monsooner or Later mein absoluter Favorit.

Im Herbst und Winter 2012 darf es auf den Nägeln jedoch etwas dunkler zugehen. Während viele auf den rot-braunen Farbton Ochsenblut schwören (die Farbbezeichnung finde ich persönlich total fies), setze ich auf Rottöne in Richtung Burgunder. Meine Favoriten im Detail:

  • O.P.I Got the Blues for Red: Der Nagellack ist zwar nicht neu in diesem Herbst, passt aber als dunkles Rot hervorragend in die kalte Jahreszeit. Mit nur einem Hauch Burgunder ist er perfekt für alle, die sich an die Farbe noch nicht recht heran trauen. Got the Blues for Red gibt es beispielsweise hier.
  • MAC Marilyn Monroe Vintage Vamp: Der Nagellack aus der Limited Edition von MAC versprüht den Charme des alten Hollywoods und sieht einfach großartig aus. Zur Marilyn Monroe LE geht es hierlang.
  • Essie Skirting the Issue: Dieser Nagellack ist der günstige Vertreter in meiner Auswahl, steht den anderen aber in nichts nach. Der Farbton ist kräftig und ein klassisches Burgunderrot.
  • Chanel Le Vernice Malice: Der Chanel Nagellack ist sozusagen die schimmernde Variante zu Skirting the Issue. Wer auch im Herbst 2012 nicht auf den Glanzeffekt verzichten möchte, liegt mit Malice auf jeden Fall richtig.

…Nicole

Bilder via Douglas und Essie

Veröffentlicht in Beauty | Tags , , | 3 Kommentare

Brad Pitt für Chanel N°5

Brad Pitt Werbung

Als wir heute überlegt haben, ob wir einen Artikel über den Werbespot mit Brad Pitt für Chanel N°5, das erste Parfüm von Coco Chanel, veröffentlichen wollen, entschied ein einziges Argument die Überlegung: Brad Pitt ist immer ein Augenschmaus. Darüber gibt es wohl keine zwei Meinungen. Was den Spot angeht, scheiden sich die Geister. Der Protagonist sieht gut aus, keine Frage, seine Stimme ist zum Dahinschmelzen und tausendmal besser als die Synchronstimme, die wir in Filmen von ihm gewohnt sind.

Die Idee, ein Damenparfüm von einem sexy Kerl anpreisen zu lassen, ist nicht neu, aber auf jeden Fall gut. Und wer könnte uns eher verkaufen, was immer er will, als Brad Pitt? Die poetische-philosophische Ansprache wirkt auf mich allerdings keineswegs verführerisch, sondern gewollt und vollkommen überflüssig. Der Spot wäre ebenso sinnvoll und verkaufsfördernd gewesen, wenn Brad Pitt 30 Sekunden mit einer Flasche Chanel N°5 in der Hand in die Kamera geschaut hätte. Davon bin ich überzeugt.

Realisiert hat den Film übrigens Joe Wright. Fotograf für die Kampagne war Steven Meisel.

…Nicole

Bild ©Chanel via Screenshot YouTube

Veröffentlicht in Beauty | Tags , , | 1 Kommentar

I love Chanel: Rouge Allure Film

Chanel Eye Make-upChanel Augen Make-upChanel Lippenstift

“I love Chanel” heißt der neuste Film des Modehauses für die Rouge Allure Lippenstifte. Der Regisseur Solve Sundsbo setzt das Model Barbara Palvin als Hommage an das legendäre Vogue Cover von Erwin Blumenfeld wunderschön in Szene. So schön, dass es nicht vieler Worte bedarf. Aber seht selbst:

Der Song heißt übrigens “Strict Machine” und stammt von Goldfrapp, aber das wissen die meisten sicher längst.

…Nicole

Veröffentlicht in Beauty | Tags , , , | Kommentar hinterlassen

Chanel: Mirror, Mirror

Lippenstift Chanel

Was in Szene setzen bedeutet, weiß Chanel ganz genau. Im Video “Mirror, Mirror” ist Model Inguna Butane zum lebendigen Spiegel geworden. Mit zahlreichen kleinen Spieglein ist ihr Gesicht verziert. Verantwortlich für diesen Look ist Chanel Make-up Artist Peter Philips, der in mühevoller Kleinarbeit das Model geschmückt hat. Die Inspiration zu diesem Glanzstück soll er von einem Mantel aus der Chanel Paris-Bombay Kollektion erhalten haben.

Das Video ist sehr gelungen und hypnotisiert regelrecht, vor allem wenn der Blick auf der Stirn des Models ruht. Auch wenn ich “Mirror, Mirror” wirklich großartig finde, hätte ich im ersten Moment nicht erraten, um was es geht. Gemacht wurde das Video, um die 16 neuen Farbnuancen der Rouge Allure Lippenstifte anzukündigen, die im September erhältlich sein werden.

…Stephanie

Bild: © Chanel via Screenshot Youtube

Veröffentlicht in Beauty | Tags , , | Kommentar hinterlassen

Chanel Haute Couture 2012/2013

Chanel Brautkleid

Während ganz Modedeutschland gerade nach Berlin schaut, wo die Fashion Week stattfindet, geht beinahe unter, dass in Paris die großen Modehäuser ihre Haute Couture für den Herbst/Winter zeigen.

Vor zwei Tagen hat Karl Lagerfeld seine Haute Couture Entwürfe präsentiert. Mein erster Eindruck war “graue Maus”. Die Models liefen in dicken grauen Mänteln und Kostümen über den Laufsteg. Generell ist die Kollektion farblich schlicht gehalten. Nur Grau, Rosé, Weiß und Schwarz wurden verarbeitet. Die meisten Models hatten außerdem eine schimmernde graue Strumpfhose an, die ich bereits vor Jahren als Trend abgehackte. Aber Meister Karl holt sie für den kommenden Herbst/Winter wieder zurück. Außerdem macht Lagerfeld Mützen für die kommende Wintersaison salonfähig und ersparte den Hairstylisten vor der Show sicherlich viel Arbeit.

Während mir die ersten Look leider gar nicht zusagten, wurde es im Laufe der Kollektion besser. Die langen Kleider und Röcke gegen Mitte der Präsentation ließen mein Herz höher schlagen. Klares Highlight bei Chanel war natürlich das Ende mit Lindsey Wixson im Brautkleid. Sie sah entzückend aus und präsentierte das Kleid auf gekonnte Weise.

Auch wenn mir nicht alle Entwürfe von Karl Lagerfeld für die Chanel Haute Couture Show gefallen, ist die Show aber wie immer sehenswert.

…Stephanie

Bild: Screenshot Youtube

Veröffentlicht in Mode | Tags , , | Kommentar hinterlassen

Chanel Cruise, Karl Lagerfeld und die Promis

Chanel, Runway, Versaille

  • Die Chanel Cruise Collection wurde bei sonnigem Wetter im Schloss von Versailles präsentiert. Die Entwürfe sind laut Karl Lagerfeld eine moderne Version des Rococo, die er selbst Coco Rock nennt. Was der Designer außerdem zu seiner Kollektion für den Sommer 2013 zu sagen hatte, könnt Ihr bei Fashionista nachlesen.
  • Selbstverständlich waren auch zahlreiche Promis unter den Zuschauern. Wie die Entwürfe Designer Haider Ackermann, Tilda Swinton und Vanessa Paradis gefallen haben, verraten sie im Videointerview.
  • Einen Auftritt der ganz anderen Art hat Karl Lagerfeld im Video “Saint-Tropez,” von D.J. Jean-Roch featuring Snoop Dogg. Zu sehen gibt es den eigenwilligen Kurzauftritt bei The Cut.
  • Auch wenn die Musik etwas nervig ist und die Frisuren wohl keine Nachahmer finden werden, lohnt sich der Blick auf die Chanel Cruise Collection 2013:

…Nicole

Bild Screenshot YouTube

Veröffentlicht in Designer | Tags , , , | 1 Kommentar

Fashion News: Tom Ford, Vidal Sasson, Brad Pitt

  • Tom Ford hat Fern Mallis in eine Interview verraten, warum es keine Tom Ford für H&M Kollektion geben wird, wie es war, für Yves Saint Laurent zu arbeiten und wie er zu Kindern steht. Fashionologie hat das Fernsehinterview  zusammengefasst.
  • Der legendäre Hairstylist Vidal Sassoon ist gestorben. Ihm zu Ehren zeigt The Cut seine bekanntesten Haarkreationen. Mit dabei unter anderem der Pixie von Mia Farrow in Rosemary’s Baby.
  • Die Nachricht von Brad Pitts Job für Chanel verbreitete sich gestern ähnlich schnell wie Neuigkeiten zu seiner Verlobung. Wie die französische Vogue berichtet, soll Chanel Brad Pitt als Gesicht für Chanel N°5 verpflichtet haben. Verschiedene Meinungen gibt es allerdings dazu, ob er für den Damenduft oder einen neu kreierten Herrenduft werben soll. Wir dürfen also gespannt sein.
  • Für unsere männlichen Leser: Im Shop von Braun Hamburg findet Ihr die neuesten Herrenmode-Trends in wechselnden Themen. Aktuell ist es „die neue Weißheit“ – exklusive Designer Herrenmode von Kopf bis Fuß in Weiß.
Veröffentlicht in Mode | Tags , , | Kommentar hinterlassen

Review: Chanel Vitalumière Aqua Foundation

Nachdem ich zahlreiche Videos meiner liebsten Makeup-Artistin Lisa Eldridge gesehen habe, ist für mich klar gewesen, dass ich eine Foundation brauche. Bisher habe ich mein ganzes Leben auf eine Grundierung verzichtet. Nun habe ich mir die Chanel Vitalumière Aqua Foundation zugelegt und bin begeistert. Nie wieder möchte ich dieses Produkt missen.

Die Textur ist leicht und verschmilzt hervorragend mit der Haut. Auch für einen ungeübten Make-up-Benutzer wie mich ist das Auftragen leicht. Da die Chanel Foundation überraschend flüssig ist, klebt sie nicht und lässt sich gleichmäßig verteilen. Beim Kauf ging es mir nicht um eine hohe Deckkraft des Produktes, sondern nur darum die Haut ebenmäßiger erscheinen zu lassen, daher empfahl mir die nette Verkäuferin die Chanel Vitalumière Aqua Foundation. Und tatsächlich erfüllt sie ihren Zweck. Meine Haut wirkt ebenmäßig, aber meine Sommersprossen schimmern immer noch durch. Zudem hat die Chanel Foundation auch einen Lichtschutzfaktor, auf den ich besonderen Wert lege. Das Make-up gibt es in verschiedenen Farbtönen, die in drei Nuancen, Neutral, Rosé und Pfirsich, unterteilt sind.

Mit Vitalumière Aqua bin ich vollends zufrieden und glücklich, dass sowohl Lisa Eldridge als auch die kompetente Verkäuferin mit ihrer Empfehlung goldrichtig lagen. Meine erste Foundation ist perfekt und ich habe nicht vor, diese wieder herzugeben. Damit steht für mich fest: Chanel macht nicht nur atemberaubende Kleider, sondern auch hervorragendes Make-up. Wer sich Chanel Vitalumière Aqua genauer ansehen möchte, kann sie hier finden.

…Stephanie

Veröffentlicht in Beauty | Tags , , | Kommentar hinterlassen

Kate Moss für die Vogue US

Kate Moss US Vogue

Die amerikanische Vogue hat Szenen aus meinem Leben mit Kate Moss nachgestellt. Genauso erschöpft sehe ich aus, wenn mich Izzy und Molly geschafft haben. Mit fehlt nur das blaue Spitzenkleid von Alexander McQueen. Nach so einem stressigen Tag hilft nur ein ausgedehnter Shoppingausflug, selbstverständlich zu meinem Lieblingslabel Chanel. Karl Lagerfeld weiß, wie er uns Frauen glücklich machen kann. Da mir viele Kleider zu lang sind, muss auch ich diese häufig umnähen lassen.

Scherz beiseite. Die Fotostrecke von Kate Moss in der Vogue US machte Tim Walker, der die 38-jährige im barocken Stil im Ritz Paris in Szene setzte. In den wunderschönen Haute Couture Roben von Alexander McQueen, Chanel und Dior wirkt Kate Moss edel und erhaben. Übrigens hätte meiner Meinung nach das Modemagazin lieber das Model mit der tollen Fotostrecke zur Titelserie der Aprilausgabe machen sollen als Jennifer Lopez.

Die ganze Fotostrecke gibt es hier.

…Stephanie

Veröffentlicht in Mode | Tags , , , | Kommentar hinterlassen