Kategorie: Mode

Wir suchen nach Trends, zeigen Styles, kritisieren Looks und berichten über alles, was Mode spannend macht. Outfitinspirationen, Kollektionen und Fashion News finden hier ihren Platz, begleitet von unserer ganz persönlichen Meinung und Fundstücken aus der Welt der Mode.

Outfit Inspiration: Oversize Schal

Asymmetrischer Rock, Overknees, Strickpullover, Schal

Es gibt Looks, die gefallen mir so gut, dass ich sie am liebsten sofort anziehen würde. So wie bei dieser Outfitinspiration. Der asymmetrische Rock von Topshop mit Kunstlederdetails in Khaki passt wunderbar zum Herbst. Overkneestiefel sind in diesem Jahr ein großes Thema. Nicht jedermanns Geschmack, aber aufgrund des hohen Schaftes wärmen sie an kalten Tagen zusätzlich und sehen schick aus. Für mich Pluspunkte und ein klares Pro für Overknees. Zu dem Rock und den schwarzen Stiefeln habe ich einen schlichten Strickpullover kombiniert. Ein Basic, das jeder im Kleiderschrank haben sollte.

Neben dem asymmetrischen Rock ist das eigentliche Highlight des Outfits der übergroße Schal. Farblich greift er den Ton vom Rock wieder auf und verleiht dem ansonsten dunklen Outfit einen Hauch Farbe. Für mich sind Oversize-Schals im kommenden Winter nicht wegzudenken. Sie sind gemütlich, warm und vor allem ein Hingucker. Statt einer Halskette ist so ein Schal ein kleidsames Accessoires.

Outfit im Detail:


Veröffentlicht in Mode | Tags , , | Kommentar hinterlassen

Fashion News: Vogue stellt 73 Fragen an…

Anna Wintour, Vogue

Einige von Euch werden die Kategorie 73 Questetions with… von der Vogue bereits kennen. Aber allen, die diese Kurzinterviews noch nicht gesehen habe, möchte ich sie ans Herz legen. Das Prinzip ist ganz simpel. Die Vogue stellt 73 Fragen an verschiedene Persönlichkeiten. Bisher waren unter anderem Anna Wintour, Blake Lively und Sarah Jessica Parker dabei. Ich finde diese Form von Interviews toll. In kurz und knapp beantworten Stars und Modemenschen zahlreiche Fragen und geben so einiges von sich preis. So erfährt man zum Beispiel, dass Anna Wintour niemals von Kopf bis Fuß Schwarz tragen würde. Etwas, womit ich mit ihr gar nicht übereinkomme. Ich halte es da wie Angelina Jolie. Mit Schwarz liegt man selten falsch. Außerdem erklärt Anna, dass sie das  Wort “Journey” am liebsten nie wieder hören würde.

Blake Lively, die bei privaten Fragen sonst eher zurückhaltend ist, plaudert zum Beispiel über ihren Ehemann Ryan Reynolds sowie ihre große Leidenschaft Backen.

Wer noch mehr von den 73-Fragen-an-Videos sehen möchte, findet sie hier oder auf der Vogue Seite.

Bild via Screenshot Youtube

Veröffentlicht in Mode | Tags , | Kommentar hinterlassen

Outfit: Rote Hose und Fake Fur Weste

Fake Fur, Weste, Hose, rot, Zara

Meine Fake Fur Weste von TRF trage ich ehrlich gesagt nur sehr selten. Das Problem an der Weste ist, dass sie viele Fasern verliert. Daher kombiniere ich sie niemals zu schwarz und auch im Schrank hängt sie neben Kleidungstücken, die das “haaren” unbeschadet überstehen können. Wenn ich die Weste dennoch trage, dann kombiniere ich sie meist zu hellen Sachen. Ganz klassisch finde ich den Look zu Streifen und Rot. Diese Kombination ist immer eine gute Wahl.

Zu meiner roten Hose von Zara, die ich im letzten Sale ergatterte und gerne noch in anderen Farben gehabt hätte, und meinem Streifenpullover von H&M harmoniert die Fake Fur Weste sehr gut. Schmuck in Gold passt farblich hervorragend. Die Gliederkette ist von Asos. Dazu kombiniere ich meine Stiefeletten von Even&Odd, die zugegebenermaßen farblich nicht hundertprozentig perfekt sind sowie eine Aigner Tasche aus dem Fundus meiner Mutter. Die Tasche ist bereits aus den 90ern und dunkelblau, was auf dem Bild schlecht zu erkennen ist.

Veröffentlicht in Mode | Tags , | Kommentar hinterlassen

Die schönsten Capes

Cape, Poncho, Kariert

Sie sind gemütlich, kuschelig und wärmend. Die Rede ist von Capes. In diesem Herbst/Winter absolut nicht wegzudenken und überall zu sehen. Über einem Pullover oder auch über einer Jacke sind sie der perfekte Begleiter durch die kalte Jahreszeit.

Eigentlich ist es nicht verwunderlich, dass Capes und Ponchos derzeit so beliebt sind. Nachdem zuletzt übergroße Schals die Hälse zierten, sind die Capejacken eine Fortsetzung des Schaltrends. Ich habe mich einmal in den Onlineshops umgesehen und für Euch die schönsten Modelle herausgesucht. Wie ihr sehen könnte, ist die Vielfalt groß. Vom klassischen Karomuster, Beige und Leo hin zu den etwas ausgefalleneren Mustern und Farben. So gesehen ist für jeden Geschmack wohl etwas dabei. Aber nicht jeder erkennt, was so toll an den Ponchos ist. Gerade die männliche Spezies hat allem Anschein nach seine Probleme mit dem Trend. Fragen danach, ob man sich eine Sofadecke umgelegt hat, können durchaus vorkommen. Aber davon würde ich mich nicht beirren lassen. Wem die Ponchos gefallen, sollte die Chance nutzen und diese Saison zugreifen.

Im Detail:

Veröffentlicht in Mode | Tags | Kommentar hinterlassen

Essentials im November: Cardigan und Overknees

Cardigan, Bordeaux, Overknee, Schal, Karo

Die Lieblinge für November enthalten diesmal auch eine Art kleine Wunschliste. Dazu gleich mehr. Es ist wohl nicht zu verleugnen. Der Winter rückt unaufhörlich näher und die Temperaturen befinden sich im Sinkflug. Zeit also für warme und kuschelige Kleidungsstücke.

    • Gerade bin ich verrückt nach langen Cardigans und trage meine ganze Strickjacken wieder, die seit einiger Zeit unbeachtet im Kleiderschrank hingen. Jetzt liebe ich sie wieder, weil sie warm und gemütlich sind. Besonders Modelle ohne Knopfleiste gefallen mir. Mit einem Taillengürtel schafft man eine gute Silhouette, falls man möchte. Der dunkelrote Cardigan ist für 64 Euro zu haben.
    • Ein großer Schal mit Karomuster steht auf meiner Wunschliste. Viele Jahre trug ich gar keinen Schal jetzt brauche ich unbedingt einen. Gerade zu Mänteln mit tiefen Revers ist ein Schal unabdingbar, um sich vor der Kälte zu schützen. Der Grund warum auch ich dringend einen benötige. Der Schal auf dem Bild ist von Codello und kostet 49,90 Euro (klick).
    • Overknees scheiden die Geister. Ich finde sie toll und trauere immer noch einem Stiefel von Zara, den ich letztes Jahr nicht kaufte, hinterher. Ein Fehler wie sich herausstellte, denn nun bin ich auf der Suche nach einem vergleichbar schönen Modell. Die Overknees von Zign für 139,95 Euro sind in der engeren Auswahl.




Veröffentlicht in Mode | Tags | Kommentar hinterlassen

Outfitinspiration: Blau zu Blau

Mantel, Blau, Wolle
Look via Asos

An einem Montag wieder in den Arbeitsalltag zu kommen, fällt mir schwer. Aber nicht nur in Sachen Arbeit grenzt sich der Montag deutlich vom Sonntag ab, sondern auch modisch. Am Wochenende und gerade am faulen Sonntag trage ich gemütliche Kleidung. Sich dann für die neue Woche wieder in schicke Sachen zu werfen, ist eine Umstellung.

Die heutige Outfitinspiration kombiniert Bürochic und den casual Look perfekt miteinander. Bei dem Gedanken an eine schicke hellblaue Bluse und eine dunkelblaue Tuchhose kommt einem “langweilig” und vielleicht auch “spießig” in den Sinn. Aber kombiniert mit Vans und einer Strickmütze wirkt es alles andere als langweilig. Der Mix aus schick und casual macht das Outfit zu einer gelungenen Sache. Blau ist übrigens eine Farbe, die ich nur selten trage. Umso erstaunlicher finde ich es eigentlich, dass mir ein Look komplett in der Farbe gefällt. Aber ich muss sagen, dass ich das Styling wirklich lässig, aber dennoch erwachsen und angezogen finde. Eine gute Inspiration, um in eine neue Woche zu starten.

Veröffentlicht in Mode | Tags , | Kommentar hinterlassen

Favoriten im Oktober

Leo, Peeling, Balea, Nagellack, taupe

Der Oktober zeigte sich an den meisten Tagen von seiner sonnigen, goldenen Seite. Dennoch war der Herbstanfang Grund genug, um sich mit wärmenden Mänteln und herbstlicher Maniküre zu beschäftigen.

  • Das Thema Leomuster habe ich in diesem Monat gleich mehrfach aufgegriffen. Im Artikel Shopping Love zeigte ich Euch die Vielfalt des Muster. Bei der Outfitinspiration wie gut Leo und Streifen zusammenpassen und im Outfit wie ich Leo zu Spitzenrock trage.
  • Eine echte Beautyentdeckung war das Tote Meer Öl Peeling von Balea. Als Notkauf getätigt, konnte das Peeling auf ganzer Linie überzeugen und wurde mittlerweile sogar nachgekauft. Eine ausführlich Review zum guten und günstigen Peeling findet ihr hier.
  • Ganz oben auf meiner Shoppingliste steht wie jedes Jahr zu dieser Jahreszeit ein Wintermantel. Ich kann mir gar nicht erklären, warum ich ständig auf der Suche nach einem Mantel bin. Derzeitige Begierde ist einer in Camel, die ich hier in einer kleines Auswahl zusammengestellt habe. Meiner Meinung nach brauche ich unbedingt einen solchen Mantel.
  • Nach leuchtenden Sommerfarben auf den Nägeln wechsel ich im Herbst zu dunkleren Tönen. So wie zu dem Schlammton von O.P.I. aber auch dunkles Grün oder Bordeauxrot sind herbstliche Nagellacktöne.

Auch wenn es November wird, hoffe ich dennoch auf sonnige Tage, und dass wir noch etwas von Schnee und Eis verschont bleiben.



Veröffentlicht in Mode | Tags | Kommentar hinterlassen

Outfitinspiration: Streifen und Leo

Outfit Streifen und Leo ©Streetrunway

Ich verspreche Euch, dass dieser Beitrag vorerst der letzte zum Thema Leo sein wird. Bereits beim Artikel zum Shopping Love Leo habe ich erklärt, dass ich Leopardenmuster und Streifen für einen gelungenen Mustermix halte. Um Euch zu zeigen, wie ich mir einen solchen Mix vorstelle, habe ich ein Outfit zusammengestellt, das sogar zwei meiner Wunschobjekte beinhaltet.

Ein Streifenshirt hat vermutlich ich jede in ihrem Kleiderschrank. Ich wüsste so manch einmal nicht, was ich ohne meine geliebten Streifenshirts stylingtechnisch tun würde. Dazu habe ich eine schwarze Jeans mit aufgerissener Kniepartie kombiniert. Seit Wochen denke ich darüber nach, ob ich nicht solch eine Hose bräuchte. Langsam aber sicher komme ich zum Schluss: Ich brauch sie unbedingt. Zu guter Letzt darf natürlich das Leomuster nicht fehlen. Die Boots von Tamaris stehen ganz oben auf meiner Favoritenliste. Ich schleiche schon länger um sie herum und habe mir bereits an einem Schauhfenster die Nase platt gedrückt, um die Boots einmal live anzusehen. Die lässigen Schuhe zum Streifenshirt passen meiner Meinung nach hervorragend. Die Tasche in Leo ist für all diejenigen für die es ein bisschen mehr Leo sein darf. Vorstellbar wäre aber auch eine schwarze Tasche.

Outfit im Detail:

Veröffentlicht in Mode | Tags | Kommentar hinterlassen

Trendwatch: Fransen

Fransen, Weste, Shirt, Boho, Kleid

Erinnert ihr Euch noch, als wir vor ein paar Jahren verrückt nach Fransen waren? Spätestens nach “Der Teufel trägt Prada” wollten wir Taschen mit Fransen und dann verschwand der Trend irgendwann wieder. So läuft es eigentlich immer in der Mode und daher ist es auch nicht verwunderlich, wenn Trends wieder auftauchen. Ihr dürftet schon erraten haben, dass die Fransen wieder da sind.

Im ersten Moment denken wohl viele an Western mit Cowboystiefel und Fransenweste. Und ja ich gebe zu, auch ich habe diese Assoziation. Aber es muss nicht in diese modische Richtung gehen, sondern kann auch ganz anders umgesetzt werden. Naheliegend ist sicherlich der Hippie- und Boholook wie ich es auch kombiniert habe. Mit Blumenkleid, Ankle Boots und Weste. Ein tolles Outfit für einen Stadtbummel oder ein Treffen mit Freundinnen. Es muss aber nicht dieser lässige Style sein denn der Fransentrend ist nicht auf Lederwesten mit dem leisen Ruf nach Western beschränkt. Ein vollkommener anderer Stil ist das Oberteil von Topshop mit Stickereien und farblichen Akzenten. Kombiniert mit schwarzer Hose und aufregenden Schuhen ist es perfekt für eine Party oder ein Dinner.

Im Detail:


Veröffentlicht in Mode | Tags , | Kommentar hinterlassen

1 Teil 4 Outfits: Bikerjacke

Bikerjacke, Lederjacke, Outfit, Look

Gewöhnlich heißt diese Kategorie 1 Teil 3 Outfits. Heute nicht, denn ich konnte mich einfach nicht entscheiden und deshalb gibt es zur Bikerjacke vier Outfits und es hätten noch mehr sein können. Ich liebe meine Lederjacke von Zara und finde, eine coole Bikerjacke darf in keinem Kleiderschrank fehlen. Warum? Aus zahlreichen Gründen: Die Jacken sind eine Investition für die Ewigkeit. Sie werden mit der Zeit und mit jedem tragen schöner. Sie sehen schlichtweg an jedem gut aus. Ob groß oder klein, männlich oder weiblich, jung oder alt. Bikerjacke lassen sich super leicht und mit allem und jedem kombinieren. Das sind doch genug Argumente, oder?

Das Outfit von Asos ist sozusagen der Bikerjacken Klassiker. Lässig gestylt mit Jeans, einem modischen Oberteil und Boots. Ebenfalls casual und derzeit im Trend ist der Look von Zara mit der weiten Streifenhose und dem Statement-Shirt. Ganz anders, aber nicht weniger schön sind die Outfits von Muubaa und Net-a-Porter. Sie beweisen, dass Bikerjacken und elegante Mode sich nicht gegenseitig ausschließen. Ganz im Genteil, die Kombination passt hervorragend.

Die Lederjacken im Detail:

…Nicole

Veröffentlicht in Mode | Tags , , | Kommentar hinterlassen