Kategorie: Lifestyle

Alles, das nicht mit Mode, aber dennoch mit Leben und Stil zu tun hat, findet hier seinen Platz! Vornehmlich frönen wir köstlichem Essen und leckeren Getränken, hören gute Musik und lesen Bücher, bis die Augen brennen.

Band Aid 30 “Do They Know It’s Christmas?”

Band Aid 30

Band Aid oder zumindest der Song “Do They Know It’s Christmas?” ist wohl jedem bekannt. Die erste Version erschien in den 80ern und hatte das Ziel, Geld für Afrika zu sammeln. Bob Geldorf und Midge Ure versammelten zahlreiche berühmte Musiker und nahmen den weltbekannten Song auf. 2014 gibt es mit Band Aid 30 eine neue Version des alten Klassikers. Diesmal sind unter anderem junge Musiker wie Ed Sheeran, Rita Ora, Ellie Goulding und Sam Smith dabei ebenso wie Youtube Stars und alte Hasen aus dem Showbusiness wie Bono und Chris Martin.

Der Song ist derselbe geblieben, aber die Sänger sind andere. Aber wie auch die erste Version dient die Aufnahme dazu, Geld zu sammeln. Diesmal soll der Kampf gegen Ebola unterstützt werden. Für mich ist “Do They Know It’s Christmas” heute wie damals ein wunderbarer Song.

Übrigens wird es auch eine deutsche Version geben, in der unter anderem Die Toten Hosen, Marteria, Cro, Max Herre, Joy Denalane und Adel Tawil mitgewirkt haben. Der deutsche Song feiert heute Abend im Ersten Deutschlandpremiere.

Bild Screenshot Youtube

Veröffentlicht in Lifestyle | Tags | Kommentar hinterlassen

Instagram: Mein Wochenende

London, Dino, Café

Am Wochenende war ich in Düsseldorf. Eine Stadt, die ich sehr gerne mag und immer wieder besuche. Normalerweise auch ein Ort zum Shoppen. Leider trat ich nach vier Stunden, ohne auch nur einen Cent ausgegeben zu haben, enttäuscht die Heimreise an.

  • Aber auch ohne etwas eingekauft zu haben, habe ich spannende Dinge gesehen. Unter anderem entdeckte ich in einem WC die tolle London-Wandgestaltung. Die Tapete fand ich so großartig, dass ich sie fotografieren musste. Ein kleiner Ausflug nach London mitten in Düsseldorf.
  • Im Peek & Colppenburg stand dieser große, gelbe Dinosaurier. Einfach großartig und beeindruckend, auch wenn es sich nur um ein gelbes Modell handelt. Ich bin etwas dinoverrückt und daher konnte mich der gelbe Plastiksaurier begeistern.
  • Es gibt zwei Arten wie ich meine Sonntage gerne verbringe. Zum einen liebe ich es am Sonntagnachmittag mit Freunden in einem Café zu sitzen. An genau so einem gemütlichen Tag entstand das Bild im Café Egmont in Aachen.
  • Zum anderen ist der Sonntag auch der Tag, an dem ich die Zeit mit einem guten Buch und Molly im Bett verbringe und gar nichts mache. Vor allem wenn es regnet, wie gestern, ist das die perfekte Art einen solchen Tag zu verbringen.

Noch mehr aus meinem Leben findet ihr auf meinem Instagramaccount.

Veröffentlicht in Lifestyle | Tags | Kommentar hinterlassen

Friday Loves: Lichtliebe

Verträumt: Schmuckvolle Deckenleuchte

Kronleuchter, Deckenleuchte

Fruchtig: Ananaslampe

Lampe, Ananas

Gefährlich: Lampenschirm mit Wolf

Lampenschirm, Wolf, Lampe, Stehleuchte

Kreativ: Lampenkonstruktion (mehr …)

Veröffentlicht in Lifestyle | Tags , | Kommentar hinterlassen

Zara Lookbook Fall/Winter 2014

Bett, kissen, Zara Home, Schlafzimmer
Bild ©Zara

Ein ganzes Wochenende im Bett bleiben, ein gutes Buch lesen und eine gemütliche und entspannte Zeit haben. Beim Anblick dieses Schlafzimmers kann ich mir das sehr gut vorstellen. Einfach mal die Seele baumeln lassen. Zum Träumen lädt das Lookbook von Zara Home für den Herbst/Winter 2014 ein. Stimmungsvolle Bilder, die einen an ein Wochenende auf dem Land erinnern.

Genau die richtige Inspiration für das kommende Wochenende, um dem hektischen Alltag zu entfliehen. Mein besonderes Highlight ist die Badewanne mit den zahlreichen Kerzen. Ich kann hören, wie die Wanne meinen Namen ruft. Wie sehr ich wünschte, sie stünde in meinem Badezimmer. Aber auch der gedeckte Tische weckt die Lust auf ein schönes Dinner mit Freunden oder der Familie. Es sind doch oft die kleinen Dinge, wie ein ungezwungenes Zusammenkommen, die die größte Freude bereiten.

Badewanne, Kerzen, HomeZara, Home, Tisch, Deko, InspirationBilder ©Zara

Mit den Eindrücken vom Zara Home Lookbook verabschiede ich mich ins Wochenende. Ich kann Euch nur ans Herz legen, das passende Video zu den Bildern anzusehen. Es lohnt sich.

Veröffentlicht in Lifestyle | Tags , | Kommentar hinterlassen

Friday Loves: Rosa, Halloween und Food

Mädchenzimmer

Sessel, Rosa, Pompom
via Impression

Frühstück für Champions

Frühstück

Sonnenuntergang (mehr …)

Veröffentlicht in Lifestyle | Tags | Kommentar hinterlassen

Wohnen: Klassische Möbel und Accessoires

Sessel, 60er, Lampe, Scheinwerfer, Tisch, Glas

Die Themen Möbel und Einrichtungen lassen mich nicht los. Bereits seit Wochen streife ich durch Onlineshops für Möbel und schaue mir Wohn- und Lifestyle Blogs an. Wonach ich genau suche, kann ich gar nicht sagen. Es ist eher eine Inspiration, mehr aus den eigenen vier Wänden rauszuholen.

Wie ich bereits an anderer Stelle erwähnte, gefällt mir der Bohostil am besten. Bunt, lebendig und dennoch schick. Doch wer weiß, wie lange mir dieser Stil gefällt? Gerade wenn die Einrichtung farbenfroh ist, kann man sich schnell satt sehen. Sinnvoller ist es wohl, auf klassische Möbelstücke zu setzen, die gleich zu mehreren Stilen passen, und nur Deko, Kissen und Wandfarbe nach belieben zu ändern. Beispielhaft für solche Möbelstücke und Accessoires, die mehr als nur einen Stil bedienen können, habe ich diese drei rausgesucht. Der graue Sessel im 60er Jahre Stil gefällt mir unheimlich gut. Kombiniert mit schwarz-weißen Kissen wäre er klassisch, mit dunkelgrünen perfekt für den Landhausstil und mit einer bunten und gemusterten Decke passend zum Bohostil. Der Beistelltisch ist wohl das klassischste Stück der Sammlung. Schon seitdem ich ein Kind bin, habe ich eine Schwäche für solche Couchtische. Aber auch hier könnte ich mir vorstellen, dass er nicht nur clean und modern aussehen muss. Bei meinen Streifzügen nach Wohninspirationen habe ich nämlich erkannt, dass alles auf die Kombination und die Accessoires ankommt. Eigentlich funktioniert es ähnlich wie in der Mode. Die Standleuchte ist übrigens mein aktueller Favorit auf der Möbelshoppingliste. Eine Art Filmscheinwerfer für zu Hause. Einfach schön.

Veröffentlicht in Lifestyle | Tags | Kommentar hinterlassen

“Das große Buch der Wohnstile” von Westwing

Design, Westwing, Interior

Delia Fischer, Gründerin von Westwing, einem Onlineshop für Interior und Living, hat mit “Das große Buch der Wohnstile” ein Buch veröffentlicht, in dem sich alles um schöner leben dreht.

Beim ersten Durchblättern war ich schon begeistert und habe bei fast jeder Seite gedacht: “So will ich wohnen.” Auf 217 Seiten zeigt das Buch verschiedene Wohnstile und Einrichtungen. Aufgeteilt sind sie in Boho, Klassisch, Exzentrisch, Puristisch, Glamourös, Scandy, Country und Girly. Damit sollte für jeden die passende Stilrichtung dabei sein. Jeder Interiorstil wird mit Homestories veranschaulicht dazu kommen noch Erklärungen welche Muster, Formen und Farbe zu den verschiedenen Richtungen passen. Ein wirklich schönes Buch, das einen inspiriert aus seinen eigenen vier Wänden mehr zu machen. Wer nicht so recht weiß, wie er einen bestimmten Stil umsetzen soll, bekommt dies bei dem Vorher-Nachher-Bericht veranschaulicht.

Nach der Lektüre des Buches habe ich festgestellt, dass ich am liebsten im Bohostil wohnen würde. Ansatzweise bringen meine orange Couch, der türkise Sessel und meine Vorliebe für Basettidecken den Wohnstil schon zutage. Mehr Informationen zum Buch bekommt ihr hier. Ein Blick lohnt sich wirklich. Seid aber gewarnt: Danach könntet ihr in Versuchen geraten, eure Wohnung umgestalten zu wollen.

Veröffentlicht in Lifestyle | Tags , | Kommentar hinterlassen

Friday Loves: Buch, Outfit, Schuhe, Cleansing Butter

HerzblickDas eBook gibt es derzeit für 99 Cent
Buch, Taschenbuch, ebook, Herzblick

Casual Outfit:
(mehr …)

Veröffentlicht in Lifestyle | Tags , | Kommentar hinterlassen

Lifestyle: Happy Work Place

Kalender, Stifte, Motto, Notizen, Stempel

Wir müssen alle Geld verdienen, daran lässt sich nicht viel ändern. Verbessern können wir aber unsere Umgebung – zumindest diejenigen, die wie ich den Großteil des Tages am Schreibtisch hocken. Büroarbeit muss nicht trist und traurig sein. Bunte, witzige und einfallsreiche Accessoires zaubern Schreibtischtätern ein Lächeln ins Gesicht, wenn sie denn vorhanden sind. Mit den mottobestückten Bleistiften schreibt, zeichnet, skizziert es sich doch gleich viel besser, oder? Und ein Wandkalender bringt auch jetzt noch Ordnung ins Terminchaos – besonders praktisch er reicht von Oktober bis März 2016. Da müssen die Termine einfach sitzen. Eine Schreibtischunterlage verwende ich schon lange nicht mehr. Warum? Ich kritzele, male und kringele viel zu gerne. Wenn ich das obige Modell sehen, juckt es gleich wieder in den Fingern. Probleme bewundern, kann ich hervorragend. Vielleicht würde mich das passende Notizbuch sogar einer Lösung näher bringen. Was meint Ihr? Auf jeden Fall brauche ich unbedingt schöne Stempel und Klebezettel. Wofür? Weil sie mich bei der Arbeit glücklich machen.



…Nicole

Veröffentlicht in Lifestyle | Tags | Kommentar hinterlassen

Friday Loves: Instagram

Kuchen: Zuckersüß

(mehr …)

Veröffentlicht in Lifestyle | Tags , | Kommentar hinterlassen