Archiv für: Mai 2012

Sandalen für den Sommer 2012

Sandalen schwarz Keilabsatz

Das vergangene Wochenende bot einen kleinen Vorgeschmack auf den hoffentlich sonnigen Sommer. Die warmen Temperaturen verbannten auch alle geschlossene Schuhe in den Schrank und ich holte zum ersten Mal in diesem Jahr offene Schuhe heraus. Auch wenn dieses Vergnügen nur von kurzer Dauer war, ist es Grund genug, sich mit den Trends bei den Sandalen 2012 zu beschäftigen.

In diesem Jahr sind viele Sandalen mit Keilabsätzen versehen. Ich persönlich laufe gerne auf der durchgehenden Sohle, da Kopfsteinpflaster oder unebener Untergrund damit kein Problem sind. Die Sandalen von Nine West in Nude haben nicht nur eine herrliche Farbe, die wirklich zu vielen Stylings passt, sondern sind mit 6cm Absatzhöhe auch alltagstauglich. Mein persönlicher Favorit sind die gelben Keilabsatzsandalen von Ash. Generell darf es im Sommer auch an den Füßen bunt sein. Wer lieber auf Absätze verzichtet, findet auch flache Schuhe wie die Zehentrenner von Buffalo in leuchtenden Farben. Selbstverständlich sind 2012 ebenfalls schwarze oder braune Sandalen tragbar. Bei den schwarzen Cocolate Schubar Sandalen gefällt mir nicht nur der Name, sondern auch die goldenen Schnallen überzeugen.

Beim Kauf der Sandalen sollte immer die Bequemlichkeit entscheiden. Bei offenen Schuhen ist dies noch wichtiger als normalerweise. Denn Socken in Sandalen, selbst um Druckstellen und Blasen zu vermeiden, gehen gar nicht.

…Stephanie

Bilder via Görtz und via Spartoo

Veröffentlicht in Mode | Tags , , | Kommentar hinterlassen

Favoriten im Mai

Schößchenrock, Espadrilles, Sonnenschutz, Sonnebrille, Fußballarmband
Der Mai neigt sich dem Ende zu, Zeit für uns die Favoriten des Monats zu küren. Auf keinen Fall fehlen dürfen da natürlich unsere Lieblinge der Woche im Mai:

  • Mein heimlicher Liebling unter den Lieblingen ist die Sonnenbrille von Ralph Lauren. Das liegt nicht daran, dass die Sonnenbrille derzeit um 100 Euro reduziert ist, sondern einfach an der originellen Streifenoptik.
  • Espadrilles liegen derzeit absolut im Trend. Wer keine Lust auf die flachen Strohtreter hat, ist mit den Wedges von Laura als Alternative gut beraten.
  • Der Mai hat uns mit Sonne verwöhnt, weshalb Sonnenschutz natürlich unverzichtbar ist. In unserem Gewinnspiel verlosen wir noch bis zum 02. Juni Sonnenmilch von Avène. Extraschutz für die Haare gibt es mit unserem aktuellen Liebling der Woche, dem Korres Pflegespray.
  • Modisch haben wir im Mai den Schößchenrock genauer unter die Lupe genommen und einige Stylingtipps für die ungewöhnliche Rockform zusammengetragen.
  • Die Entdeckung des Monats ist Bvlgari Omnia Coral, ein Duft, in den Stephanie sich auf den ersten Riecher verliebt hat.
  • Die perfekte Vorbereitung für den Juni und die anstehende Fußball EM liefert uns Handspiel! genehmigt mit den Fußball Armbändern.
Veröffentlicht in Shopping | Tags , , , | Kommentar hinterlassen

Diane Kruger in Dior Haute Couture

Diane Kruger, Dior, Haute Couture

Haute Couture wird von vielen immer noch als im wirklichen Leben untragbar oder zu extravagant abgetan. Diane Kruger beweist jedoch immer wieder das Gegenteil. Die Schauspielerin bezauberte bereits häufiger in Chanel Haute Couture und wagte sich nun anlässlich der 65. Filmfestspiele in Cannes an eine Dior Haute Couture Robe aus der Spring 2012 Kollektion von Bill Gaytten.

Ich bin ein riesiger Fan von Diane Kruger und ihrem Stil und könnte eigentlich jede Woche eines ihrer Outfit vorstellen. Deshalb klingt es eventuell ein wenig voreingenommen, wenn ich behaupte, dass der Look rundum gelungen ist. Stilsicher wie immer verzichtet Diane Kruger zum glamourösen Kleid auf eine auffällige Frisur und wählt lediglich dezenten Schmuck. Das Augenmake-up ist ebenfalls zurückhaltend und optimal auf das Kleid abgestimmt. Ich gebe zu, das ausladende Kleid ist vielleicht nicht für jeden Anlass geeignet, für den roten Teppich allerdings perfekt.

…Nicole

Bild via Dior Press

Veröffentlicht in Star Style | Tags , , , | Kommentar hinterlassen

Gewinnspiel: Sonnenmilch von Avène

Sonnencreme, gewinnen, Verlosung

Sommer und Sommerurlaub rücken in großen Schritten näher. Zeit, sich mit Sonnenschutz zu beschäftigen. Auch auf die Gefahr hin jetzt vielleicht etwas altklug oder wie ein Gesundheitsapostel zu klingen: Sonnenschutz ist wichtig und Ihr solltet niemals nie ohne einen guten Sonnenschutz in die Sonne gehen. So jetzt wisst Ihr’s!

Und weil wir nicht nur predigen, sondern auch mit gutem Beispiel voran gehen wollen, verlosen wir heute Sonnenmilch von Avène. Zu gewinnen gibt es 1x die Originalgröße mit SPF 50 und sozusagen als Trostpreis etliche Proben zum Testen, die sich auch hervorragend zum Mitnehmen in der Handtasche eignen. Außerdem haben wir neben der normalen Sonnencreme auch 1 Originalgröße und einige Proben der Kindersonnencreme von Avène mit SPF 50. Solltet Ihr auch daran Interesse haben, hinterlasst uns bitte eine Info dazu in Eurem Kommentar. Insgesamt wird es bei diesem Gewinnspiel also viele große und kleine Gewinner geben. Alle Produkte sind parabenfrei und wasserfest. Weitere Infos zu den einzelnen Produkten findet Ihr hier. So jetzt aber genug geredet, los geht’s mit dem Gewinnspiel:

Mitmachen kann jeder, der uns bis zum 2. Juni um 12 Uhr in einem Kommentar unter diesem Post seinen Beautytipp für den Sommer verrät. Wie immer gelten unsere Gewinnspielregeln. Und wenn Ihr unser nächstes Gewinnspiel und alle weiteren Neuigkeiten nicht verpassen wollt, dann folgt uns doch einfach bei Twitter oder Facebook.

Wir freuen uns riesig über jeden Verfolger und wünschen allen Teilnehmern viel Glück.

…Stephanie & Nicole

Veröffentlicht in Beauty | Tags , | 221 Kommentare

Shellac Review

Shellac Nagellack

Normalerweise bin ich bei Versprechungen eines Herstellers immer etwas skeptisch. CND verspricht bei dem Produkt Shellac einen revolutionären Nagellack, der zwei Wochen hält und nicht absplittert. Klingt zu schön um wahr zu sein, dachte ich im ersten Moment.

Bei mir halten Nagellacke leider nur wenige Tage bevor sie völlig abgesplittert sind. Daher war ich neugierig und habe mir Shellac zugelegt. Benötigt wird ein Base Coat, eine Farbe, ein Top Coat und Cleaner. Außerdem eine UV-Lampe, damit der Shellac trocknet. Bei dem Produkt handelt es sich aber nicht um ein Gel, sondern tatsächlich um Nagellack, der sich wie gewöhnlicher auftragen lässt. Nach jeder Schicht muss die Hand für zwei Minuten unter die UV-Lampe. Wenn alle Schichten aufgetragen sind, sollte man mit dem Cleaner drüber gehen, denn ansonsten klebt der Lack und erweckt den Eindruck nicht trocken zu sein. Ich verwendet statt des Cleaners handelsüblichen Nagellackentferner. Wichtig ist, dass er kein Aceton enthält, da dies den Shellac wieder entfernt.

roter Nagellack

Ich habe Shellac bereits häufig getestet und bin absolut überzeugt. Er hält tatsächlich zwei Wochen und sogar länger. Auch nur mit Base und Top Coat sehen die Nägel gleich gepflegter aus. Übrigens trägt die roten Farbe auf meinen Nägeln den Namen Wildfire. Mittlerweile bieten auch viele Beautysalons Shellac an. Wer wie ich lieber zuhause lackieren möchte, findet bei Amazon eine große Auswahl an CND Shellac Produkten sowie erschwingliche UV-Lampen. Entdeckt habe ich den Nagellack bei unserer liebsten Make-Up Artistin Lisa Eldridge, die hier ebenfalls mit Erfolg den Selbstversuch wagte.

Also lackierst du noch oder shellacst du schon?

…Stephanie

Veröffentlicht in Beauty | Tags , , | 1 Kommentar

Handspiel! Genehmigt: Das Fußball Armband

Fußball, Armband, Ball, EM

Für Fußballfans und die anstehende Fußball EM gibt es bekanntlich viel Nützliches und noch mehr Unnützes, um der eigenen Begeisterung Ausdruck zu verleihen. Für alle, die begeistert sind, aber auf gar keinen Fall in einem Fan Polo herumlaufen oder mit einer Flagge am Auto gesehen werden möchten, bietet “Handspiel! Genehmigt” eine schöne Alternative. Die Marke stellt Armbänder aus Fußbällen her. Die sind nicht nur dezenter und cooler als ein schwarz-rot-goldener Hut, sondern auch authentischer, denn die Fußbälle wurden bereits verwendet. Von wem und wo, das ist verschieden und deshalb ist im Shop neben jedem Armband auch der zugehörige Fußball abgebildet. Mit etwas Glück, ergattert man sogar ein Armband aus einem Ball der Fußballnationalmannschaft.

Ball, EM, 1996

Und weil Fußball verbindet und zwar über Ländergrenzen hinweg, spendet “Handspiel! Genehmigt” für je 20 verkaufte Armbänder einen Fußball an ein Partnerprojekt in Ghana, wie das Cherubs International Orphanage und “The Street Academy”.  Fußball, Mode und Charity, eine Verbindung, die uns im EM Jahr besonders gefällt.

…Nicole

Veröffentlicht in Accessoires | Tags , , , | 2 Kommentare

Shapewear von Yummie Tummie

formende Unterwäsche, schön

Seien wir doch mal ehrlich: Viele tragen Shapewear, aber niemand redet gerne darüber. Warum? Weil frau nicht zugeben möchte, dass sie ihre sexy Kurven einer absolut hässlichen Unterhose und nicht ihren Genen, dem disziplinierten Sportprogramm und der gesunden Ernährung zu verdanken hat. Das ist nämlich weder anziehend noch glamourös. Die Wahrheit ist jedoch, dass Beyoncé, Jennifer Lopez und Co. ihre viel bewunderte Figur eben durch solche Shapewear bekommen. Das weiß ich so sicher, weil Heather Thomson, die Erfinderin der Yummie Tummie Shapewear die Stylistin der beiden Damen war.

Wahrscheinlich hat ihr früherer Beruf die Designerin auch dazu inspiriert auf die Optik ihrer Shapewear zu achten, denn anders als bei der Konkurrenz ist diese durchaus gelungen und kann mit gewöhnlicher Wäsche mithalten. Okay, die Hosen werden wohl keinen Schönheitspreis gewinnen, aber die Bodys und Unterkleider sind nahezu schick. Einem zweiten Problem, das viele mit der formenden Unterwäsche haben, hat sich Yummie Tummie übrigens auch angenommen: Das Atmen. Oft ist die Unterwäsche so fest, dass frau darin kaum atmen kann und im Sitzen auf keinen Fall auch nur einen Bissen herunter bekommt. Daher verwendet Heather Thomson eine doppeltes Microfaser, die trotz formendem Effekt total bequem ist.

Mein absolutes Highlight ist der Name Yummie Tummie. Nichts könnte Problemzonen schöner beschreiben. Schließlich ist der Ursprung allen Übels doch das köstliche Essen, das sich an Bauch und Hüften niederschlägt.

…Nicole

Bilder via Liaison Dangereuse
Tag Bild

Veröffentlicht in Mode | Tags , , , | Kommentar hinterlassen

Michael Kors gegen Zara

Tasche pink
Ich bin derzeit auf der Suche nach einer kleinen Umhängetasche. Vor allem beim Bummeln durch die Stadt oder bei kleinen Spaziergängen möchte ich nur das Nötigste mitnehmen und mich nicht wie ein Packesel durch die Straßen quälen. Auswahl gibt es genug. Ob schlicht in Schwarz und Beige oder knallig in Pink oder Gelb, alle Farben, die das Herz begehrt, hängen in den Läden.

Ursprünglich suchte ich eine kleine schwarze Tasche, da sie zu fast allem passt. Es mag vielleicht an den frühlingshaften Temperaturen  und der bunten Blütenpracht, die sich entfaltet, liegen, aber jetzt will ich Farbe. Zwei Taschen stehen zur Auswahl. Die pinke Umhängetasche von Michael Kors ist mit 120 Euro für ein Designerstück günstig, aber ob mir der Spaß für eine Saison so viel Wert ist, weiß ich nicht. Eine Alternative wäre die Version von Zara. Optisch ist sie der Designertasche sehr ähnlich, aber mit knapp 13 Euro wesentlich günstiger. Meine Mama würde sagen: “Kauf die Michael Kors Tasche, da hast du etwas Vernünftiges.” Bei einer Tasche in Schwarz würde ich diesem Argument zustimmen. Bei einer knalligen Farbe, an der man sich schnell satt sieht, bin ich unsicher.

Welche würdet ihr nehmen? Michael Kors oder Zara?

…Stephanie

Bilder via Net a Proter und via Zara

Veröffentlicht in Accessoires | Tags , , | 1 Kommentar

Wild West Ring von Aurélie Bidermann

Ring, Büffelkopf, Hirschring

Spätestens seitdem ich das wunderschöne Spitzenarmband von Aurélie Bidermann entdeckt habe, bin ich ein großer Fan der französischen Schmuckdesignerin. Der Ring mit Rinderkopf (oder ist es ein Büffelkopf?) aus der Wild West Serie hat zwar stilistisch nichts mit dem femininen Armband gemein, ist deswegen jedoch nicht weniger einfallsreich.

Im Entfernten erinnert er mich an meinen DIY Hirschring, aber auch nur deshalb, weil ich wünschte, mein Modell wäre so gut gelungen. Wie auch immer, der Wild West Ring von Aurélie Bidermann gefällt mir, obwohl ich keine Cowboy Boots trage und auch sonst mit dem Wilden Westen nichts am Hut habe. Zu einer Jeans oder Shorts und einem coolen T-Shirt sähe er sicher hervorragend aus. Das Beste an dem Ring ist aber der Preis. Anders als der übrige Schmuck von Aurélie Bidermann ist er mit 145 Euro erschwinglich und deshalb auf jeden Fall eine Kaufüberlegung wert.

…Nicole

Wer nicht lange überlegen, sondern gleich zugreifen will, kann den Ring übrigens derzeit bei MyTheresa erstehen.

Veröffentlicht in Accessoires | Tags , , | Kommentar hinterlassen

Chanel Cruise, Karl Lagerfeld und die Promis

Chanel, Runway, Versaille

  • Die Chanel Cruise Collection wurde bei sonnigem Wetter im Schloss von Versailles präsentiert. Die Entwürfe sind laut Karl Lagerfeld eine moderne Version des Rococo, die er selbst Coco Rock nennt. Was der Designer außerdem zu seiner Kollektion für den Sommer 2013 zu sagen hatte, könnt Ihr bei Fashionista nachlesen.
  • Selbstverständlich waren auch zahlreiche Promis unter den Zuschauern. Wie die Entwürfe Designer Haider Ackermann, Tilda Swinton und Vanessa Paradis gefallen haben, verraten sie im Videointerview.
  • Einen Auftritt der ganz anderen Art hat Karl Lagerfeld im Video “Saint-Tropez,” von D.J. Jean-Roch featuring Snoop Dogg. Zu sehen gibt es den eigenwilligen Kurzauftritt bei The Cut.
  • Auch wenn die Musik etwas nervig ist und die Frisuren wohl keine Nachahmer finden werden, lohnt sich der Blick auf die Chanel Cruise Collection 2013:

…Nicole

Bild Screenshot YouTube

Veröffentlicht in Designer | Tags , , , | 1 Kommentar