Pumps mit Zehenkappe: Louis Vuitton vs. Topshop

Pumps Zehenkappe

Jede Saison gibt es eine Kollektion, die Maßstäbe setzt. Die Louis Vuitton Spring 2012 Show ist eine davon. Von den Kleidern in Pastellfarben über die femininen Formen bis zur Inszenierung der Models auf dem Karussell stimmte alles. Und abgesehen von der Problemzone Fuß waren auch die Schuhe wundervoll. Marc Jacobs konnte mit dieser Kollektion auf ganzer Linie punkten.

Besonders ein Paar der schicken Schuhe stach dabei heraus. Die schlichten Pumps, die dank einer Zehenkappe aus Metall zum Hingucker werden, haben es mir angetan. Wie gut, dass auch günstigere Marken wie Topshop die Besonderheit der Pumps erkannt haben. Oder doch nicht? Obwohl ich grundsätzlich nichts dagegen habe, dass sich auch Modeketten von Designersachen inspirieren lassen, frage ich mich dennoch: Wann hört Inspiration auf und fängt Diebstahl an? Von welchem Modell sich die englische Kette für ihre Pumps anregen ließ, liegt auf der Hand. Allerdings unterscheiden sich die beiden Schuhe in winzigen Details voneinander. Abgesehen vom leicht abweichenden Farbton ist auch die Zehenkappe anders, da Topshop Rosé wählte und Louis Vuitton Silber. Zwei Zentimeter Absatz trennen die Modelle ebenfalls.

Auch wenn ich froh bin, dass Modeketten mir die Möglichkeit bieten, neuste Mode für einen kleinen Preis zu kaufen, ist ein Unterschied zu dem Original so gravierend, dass auch die Schonung des Geldbeutels nicht darüber hinweg tröstet. Die Verarbeitung. Denn leider sieht man den nachempfundenen Pumps im direkten Vergleich mit ihrem Vorbild den geringeren Kaufpreis an. Generell greife ich gerne zu der günstigen Alternative, aber wenn zwischen inspiriert und geklaut nicht mehr unterschieden werden kann, lasse ich die Mode hängen und die Schuhe stehen. Der Grund dafür ist einfach: Im Herzen weiß ich, dass es nicht das Original ist und bei jedem Tragen wäre mir schmerzlich bewusst, dass ich mich mit fremden Federn schmücke.

…Stephanie

Bilder via Topshop und via Louis Vuitton

Über Stephanie

Freie Bloggerin und Redakteurin: Liebt Mode, Filme und die schönen Dinge im Leben. Wenn sie nicht für Streetrunway unterwegs ist, berichtet sie aus der Welt der Stars.
Veröffentlicht in Mode Tags , , . Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>