Christian Louboutin Alex Pumps: Die Löwenpfote

Pumps, High Heels, Christian Louboutin, Alex, Löwenpfote

Blake Lively trägt sie und Sarah Jessica Parker auch, die Lion Paw Pumps von Christian Louboutin. Eigentlich heißt das Schuhmodell aus der Herbst Winter 2011 Kollektion Alex, aber das ist im Grunde nicht so wichtig. Obwohl oder gerade weil die Schuhe wohl guten Gewissens als skurril bezeichnet werden können – sie stammen aus der Total Madness Linie von Christian Louboutin – gefallen sie mir.

Die Idee, einen Schuh in Form einer Löwenpfote zu gestalten, ist genauso absurd wie witzig. Im Gegensatz zu den inzwischen beinahe ausverkauften Kitty Flats von Charlotte Olympia, die meiner Meinung nach nicht cool, sondern kindisch sind, wirken die Christian  Louboutin Pumps glamourös und erwachsen. Diese Schuhe, deren Design sicher mit einem Augenzwinkern zu verstehen ist, sind ganz klar ein Fall für unseren Schuhhimmel. Denn wenn mein Computer schon ein Schneeleopard ist, warum sollen meine Schuhe dann keine Löwen sein? Preislich liegen die High Heels übrigens bei rund 4.000 Euro.

…Nicole

Bild via Christian Louboutin

Über Nicole

Bloggerin und Autorin von 'Augenblicklich ewig' und 'Herzblick'. Liebt Mode, Bücher und ist hoffnungslos schuhsüchtig. Wenn sie nicht an ihrem nächsten Roman arbeitet, schreibt sie für Onlineshops und Magazine im Bereich Mode.
Veröffentlicht in Designer Tags , , , . Bookmark the permalink.

1 Kommentar zu Christian Louboutin Alex Pumps: Die Löwenpfote

  1. Dana Li sagt:

    Ich hab sie bei Blake Lively gesehen, und irgendwie sind sie nichts für mich. Aber der Gedanke ist gut.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>