Archiv für: August 2009

Ist die InStyle noch in Style?

Bestärkt durch Mirjam möchte ich nun auch ein paar Worte zur InStyle schreiben. Ich habe das Heft seit Jahren abonniert und könnte mich daher als treue Leserin bezeichnen. In den letzten Monaten war ich allerdings ständig enttäuscht. Nicht nur, dass Bilder von Stars abgebildet werden, die schon Monate alt sind, und Trends empfohlen werden wie zum Beispiel Fransentaschen, die schon vor Jahren (schon bei ‘Der Teufel trägt Prada’ gesehen) für Aufsehen sorgten. Nein, jetzt ist die InStyle Redaktion angeführt von  Annette Weber dazu übergegangen, das Geld für Models zu sparen und sich (ganz im Stil der Fashion Blogger) selbst in den Looks zu fotografieren. Ich finde wirklich, dass es kaum noch schlimmer werden kann. Statt vor der Kamera herumzuhüpfen (auch gerne bei Taff und Co.), sollte die Redaktion sich wieder auf ihre eigentliche Aufgabe konzentrieren und ein Modemagazin herausbringen, das in style ist.

… Nicole

Veröffentlicht in Lifestyle | Tags , , | 11 Kommentare

Glam Rock – Ladies Night out.

Glam Rock style, Rocker Stil,

Pünktlich zum Wochenende stellt sich wie immer die Frage: Was ziehe ich an? Mein Favorit ist ganz klar der Glam Rock Style. Lederleggings, Lederjacke, Nieten und Jeans sind unabdingbar. Damit das Outfit aber von Rock zu Glam Rock wird braucht es Glitzer, Pailletten, jede Menge Schmuck und natürlich High Heels. Ein bisschen Farbe bringen roter Lippenstift und Nagellack ins Spiel und schon kann es los gehen. Was ist Euer Favorit für eine Ladies Night out? Glam Rock oder doch lieber etwas dezenter?

…Nicole

Veröffentlicht in Mode | Tags , | 3 Kommentare

Project Runway – Rebecca Romijn – Folge 2

In der zweiten Folge von Project Runway mussten die Designer ein Outfit für Rebecca Romijn entwerfen, die zur Überraschung aller schwanger ist. Zu welchem Anlass das designte Stück passen sollte, wurde nicht konkretisiert und so blieb es den Designern überlassen, Rebecca Romijn mit einem Budget von $100 für Lunch, Party oder Geschäftstermin auszustatten. Schon während der Arbeit an den Kleidern stand Tim Gunn den meisten Entwürfen skeptisch gegenüber. Michael Kors konnte bei der Runway Show nicht anwesend sein und wurde von Monique Lhuillier, die unter anderem das Brautkleid von Britney Spears entworfen hat, vertreten. Tims erster Eindruck wurde von den Juroren bestätigt. Die meistens Designs bestanden aus Leggings und einem weiten Oberteil. Lediglich Shirin konnte mit ihrem braunen Satinkleid und einem passenden Mantel dazu begeistern. Ganz klarer Verlierer war Malvin, der Heidi mit einem Ei Designkonzept zu der Frage nötigte, ob er wirklich glaube, das schwangere Frauen aussehen wollten, wie ein Huhn mit einem Ei. Erwartungsgemäß wurde Malvin schließlich mit einem ‘Auf Wiedersehen’ aus der Show verabschiedet.

Veröffentlicht in Designer | Tags , | Kommentar hinterlassen

Romantisch in den Herbst

 Obwohl der Sommer uns dieses Jahr nicht im Stich gelassen hat, neigt er sich langsam aber sicher zum Ende. Zeit für uns, die Herbsttrends näher zu betrachten. Ein Trend, der uns den Übergang in den Herbst erleichtert, ist der Romantiklook. Hier werden leichte Sommerkleider einfach mit dicker Strumpfhose, Cardigan oder Blazer und Boots kombiniert. Noch Mütze und Schal dazu und schon ist der Look perfekt. Der Vorteil liegt auf der Hand: Die geliebten Kleidchen müssen nicht bis zum Sommer und auf die Gefahr hin, dass sie im nächsten Jahr nicht mehr gefallen, eingemottet werden. Der Geldbeutel wird natürlich auch geschont. Aus diesem Grund ist der Look nicht nur für Romantiker der perfekte Start in die Herbstsaison.

…Nicole

Veröffentlicht in Mode | Tags , | 6 Kommentare

Nagellack – Weiß + Schwarz = Grau

Ich bin schon eine Ewigkeit auf der Suche nach dem perfekten grauen Nagellack. Leider bin ich bisher nur auf Varianten mit Schimmer- oder Glitzerpartikeln gestoßen, die mir gar nicht zusagen. Grau soll er sein, nicht Silber. Seit ich auf einigen Blogs von Erfolgen beim Selbermischen gelesen habe, plane ich das DIY Projekt. Nun hatte ich endlich Zeit. Ich habe mir einen kleinen (falls es schief geht) weißen Nagellack gekauft und neun Tropfen Schwarz später habe ich endlich meinen grauen Nagellack. Nun bin ich nur ein wenig unsicher, ob das Grau schon dunkel genug ist oder ob ich nicht noch einige Tropfen Schwarz hinzugeben soll.

…Nicole

Veröffentlicht in Beauty | Tags , , | 12 Kommentare

Manolo Blahnik Skizzen

Manolo Blahnik ist nicht erste seit  Sex and the City berühmt. Seine Schuhe machen süchtig und verlangen geradezu, dass eine Sammlung entsteht. Bekennende Sammlerinnen sind zum Beispiel Diane von Fürstenberg und Kate Moss. Manolo Blahniks Skizzen zu seinen Schuhe sind jetzt in einem Buch zusammengefasst und veröffentlicht worden. Die Skizzen sind farbenfroh und geben einen hervorragenden Eindruck von seinem kreativen Prozess. Im Buch finden sich neben den Schuhskizzen auch Kommentare von Anna Wintour und anderen Fashiongrößen. Wer schon keine Manolos sammeln kann, wie ich, kann nun zumindest die Manoloskizzen sammeln.

…Stephanie

Veröffentlicht in Lifestyle | Tags , , , | 2 Kommentare

Anna Wintour bei David Letterman


Anna Wintour war gestern Abend zu Gast bei David Letterman. Frech und überaus charmant beantwortete sie seine Fragen zu ihrem Ruf als knallharte Geschäftsfrau und ihrem nicht immer positiven Image. Wären wir nicht schon Fans der Mode Ikone, würden wir sie spätestens jetzt lieben.

Verwandte Artikel: The September Issue, 60 Minuten Anna Wintour

Veröffentlicht in Mode | Tags , , , | Kommentar hinterlassen

Bustierkleid + T-Shirt

Bustierkleid mit T-Shirt Bustierkleider gibt es schon lange und meist werden sie als schickes Abendoutfit getragen. Doch nun gibt es eine neue Art Bustierkleider zu tragen. Mit einem T-Shirt unter dem Kleid wird es ganz einfach alltagstauglich und kann rockig, romantisch oder klassisch wirken. Diese neue Kombinationsart von T-Shirt und Bustierkleid hat den großen Vorteil, dass sich die BH-Frage von alleine löst und es einfach jeder tragen kann. Dieser Look ist mit einer dicken Strumpfhose und einem Longsleeve oder Pullover auch für den  Herbst/Winter geeignet. Für mich ist die Kombination von Bustierkleid und T-Shirt ein absolutes Traumduo.

…Stephanie

Veröffentlicht in Mode | Tags , , , , | 4 Kommentare

Im Rausch der Schuhe

Ich konnte einfach nicht vorbei gehen und die Schuhe sich selbst überlassen. Sie sahen aus, als bräuchten sie ein neues zu Hause und daher habe ich sie bei mir aufgenommen.  Ich habe mich sofort in die beiden Exemplare verliebt und zugeschlagen. Das Paar in Schlangenoptik ist von Deichmann (19,90€) und das schwarze Paar ist von H&M (39,90€).

…Stephanie

Veröffentlicht in Shopping | Tags , | 8 Kommentare

Project Runway – Die Designer – Folge 1

Project Runway hat begonnen und zunächst wurden natürlich die 16 Designer ausgewählt, die im Wettbewerb gegeneinander antreten. Die Gruppe ist bunte Mischung aus ausgebildeten Designern und Autodidakten im Alter von 24 bis 50. Alle Informationen zu den Designern, ihrer Inspiration, ihren Stilikonen und Lieblingsdesignern gibt es unten nach dem Klick.

Anders als in den vorangegangenen Staffeln ist der Schauplatz der Show diesmal nicht New York und die Parsons New School of Design, sondern L.A. und das Fashion Institute of Design and Merchandising. Die Aufgabe der ersten Folge war es, mit einem Budget von $200 ein Kleid für den Roten Teppich zu gestalten. Passend dazu war Lindsay Lohan neben den Stammjuroren Heidi Klum, Michael Kors und Nina Garcia (inzwischen nicht mehr bei Elle, sondern jetzt bei Marie Claire) als Gastjurorin dabei. Während die meisten Kleider eher durchschnittlich waren, gewann Christopher Straub die Aufgabe mit einem kurzen, trägerlosen Kleid mit schwarzen und beigen Rüschen. Ausgeschieden ist Ari Fish, die mit ihrem eher konzeptuellen Ansatz, den Michael Kors als Disco Fußball bezeichnete, nicht überzeugen konnte. (mehr …)

Veröffentlicht in Designer | Tags , | 4 Kommentare